Piste

Pistenplan

Peak Tour

Tracke deinen Skitag und gewinne attraktive Preise

Sammle während der Wintersaison in der fabelhaften Bergwelt von Corvtasch, Diavolezza und Lagalb viele Höhenmeter und zumindest einen Checkpoint. Der Tagessieger gewinnt eine Tageskarte, der Wochensieger einen Gutschein im Wert von CHF 100 und der Saisonsieger, der Peak Tour King, gewinnt ein Saisonabonnement.


Gletscherabfahrt Diavolezza

Die Reise beginnt mit einer komfortablen Gondelfahrt, doch Minuten später präsentiert die längste Gletscherabfahrt der Schweiz (10 km) ihre faszinierende Seite: Sie führt in rund 45 Minuten durch eine Wildnis aus Schnee und Eis. Ganz im Gegensatz zu vielen «hingeglätteten» Gletscherskigebieten verläuft über den Pers- und Morteratschgletscher bis ans Ende der Eiszunge und endet genau vor der Sonnenterrasse des Restaurants bei der RhB-Station Morteratsch. Die Abfahrtsroute ist beidseits der Piste gelb markiert, gesichert und nicht präpariert. Sie entspricht weitgehend dem Schwierigkeitsgrad einer roten Piste; 300 Meter sind als schwarz einzustufen.

Corvatsch 3303
Corvatsch Park