Piste

Piste

350 Kilometer hochklassig präparierte Pistenkilometer versprechen reinstes Skivergnügen in der grössten Schneesportregion der Schweiz. Ziehe ab 08.00 Uhr die ersten Spuren in die frisch präparierten Pisten und erlebe einen unvergesslichen Tag in der fabelhaften Bergwelt.

Pistenplan

Gletscherabfahrt Diavolezza

Auf dem Morteratsch-Gletscher am mächtigen Piz Palü vorbei, fährst du die zehn Kilometer lange Piste bis nach Morteratsch

Die Reise beginnt mit einer komfortablen Gondelfahrt, doch Minuten später präsentiert die längste Gletscherabfahrt der Schweiz (10 km) ihre faszinierende Seite: Sie führt in rund 45 Minuten durch eine Wildnis aus Schnee und Eis. Die Abfahrt verläuft über den Pers- und Morteratschgletscher bis ans Ende der Eiszunge und endet genau vor der Sonnenterrasse des Restaurants bei der RhB-Station Morteratsch. Die Abfahrtsroute ist beidseits der Piste gelb markiert, gesichert und nicht präpariert, dies ganz im Gegensatz zu vielen «hingeglätteten» Gletscherskigebieten. Sie entspricht weitgehend dem Schwierigkeitsgrad einer roten Piste; 300 Meter sind als schwarz einzustufen. Die Piste ist je nach Schneeverhältnissen von Januar bis März geöffnet.

Corvatsch 3303
Corvatsch Park