Diavolezza Challenge

Fakten & Zahlen

Diavolezza Challenge: Permanente Skitouren-Route
Start: Talstation Diavolezza, 2088 m ü.M.
Ziel: Bergstation Diavolezza, 2978 m ü.M.
Höhenunterschied: 890hm
Distanz: 4.5km
Streckenmarkierung: Gelbe Markierstangen
SOS Pisten- & Rettungsdienst: T +41 81 839 39 03

-> Download Diavolezza Challenge PDF

Diavolezza Challenge

Die markierte, ausgeschilderte und vor alpinen Gefahren gesicherte Skitouren-Route ist das ideale Trainingsgelände für angefressene Tourengeher und Einsteiger.

Die für Skitourengeher permanent eingerichtete Route führt über rund 890 Höhenmeter von der Talstation Diavolezza neben und abseits der Piste hoch bis zur Bergstation. Dieses Pionierprojekt bietet «Türelern»  eine sichere und markierte Trainingsmöglichkeit. Athleten können zudem ihr Gepäck an der Talstation abgeben. Am Ziel auf der Diavolezza angekommen wartet es bereits im Kassahaus auf der Bergstation Diavolezza.

Preise:

Die Nutzung der Skitouren-Route «Diavolezza Challenge» ist nur mit gültigem Ticket (gültigem Skiticket oder Diavolezza Challenge-Ticket) gestattet.

Erwachsen CHF 22
Jugendliche CHF 14.70
Kinder CHF 7.30
Jahresabo (Engadin Pass) gültig

Service

  • Der Gepäcktransport ist im Preis inbegriffen.
  • Gepäckabgabe: Kasse Talstation Diavolezza
  • Gepäckdepot: Kasse Bergstation Diavolezza

Download Information & Regeln Diavolezza Challenge

Corvatsch Diavolezza Lagalb
Corvatsch Park