Sommer-Packages

Gletscherreise Palü

Die Rundtour unterhalb der 1000 Meter hohen Palü-Nordwand ist eindrücklich. Auf einer Seitenmoräne des Persgletschers wird auf der imposanten Gletscherlandschaft gewandert, geführt von einem Bergführer der Bergsteigerschule Pontresina. Der feine Lunch vom Berghaus gibt Kraft für den Rückweg rund um den Piz Trovat.

Gletscherreise Morteratsch

Ewiges Eis

Entdecke die spannende Gletscherwelt und erfahre mehr über Spalten, Findlinge und die Entstehung von Moränen. Ein feines Lunchpaket inmitten des Arvenwaldes rundet das Gletschererlebnis ab. Anschliessend hast du die Möglichkeit, mit der Rhätischen Bahn in weniger als zehn Minuten wieder zur Talstation Diavolezza zu gelangen, wo dein Gepäck bereits auf dich wartet.

Midweek-Angebot

Die Diavolezza ist ein Augenschmaus für Naturliebhaber und ein Eldorado für Kletterer und Hochgebirgsgänger. Neben den erklärten Topzielen Piz Palü und Piz Bernina kann das Hochgebirge aber auch auf andere Weise erlebt werden: beim Gletscherwandern über die Zungen des Pers- und Morteratschfirns, auf den 500 Trittbügeln des Klettersteiges Piz Trovat, beim Schlemmen auf der Sonnenterasse des Berghauses oder beim Wohlfühlen im höchstgelegenen Sprudelbad Europas.

Corvatsch 3303
Corvatsch Park